. Tel.: 04331 84160   . info@alfred-roth-stiftung.de

Die Wohnanlage

Den Gedanken des Stifters folgend, hat der Architekt eine Wohnanlage geschaffen, die von ihrer Lage und Ausstattung etwas Besonderes darstellt. Die Gesamtanlage bildet ein kleines eigenständiges Wohngebiet. Im seinem Zentrum steht ein mehrgeschossiges Gebäude, in dem sich vorrangig Wohnungen für allein lebende Personen befinden. Als zentralen Bereich gibt es einen Kommunikationsraum und die Betreuungseinrichtung der Pflege LebensNah incl. einer Tagespflege. Um das Hauptgebäude erstrecken sich mehrere eingeschossige Reihenhäuser.   Die Reihenhäuser haben jeweils Wohnraum für zwei Personen.  Die Ausstattung und Raumaufteilung ist in allen Wohnungen gleich. Lediglich die Größe variiert. Die Lage der Wohnungen ist so gewählt, dass möglichst viel Ausblick auf den Kanal geschaffen ist.